Stellenausschreibung

Das Kommunalunternehmen BVE der Stadt Königsbrunn (rd. 29.000 Einwohner) beabsichtigt als Betreiber der Hydro-Tech eisarena in Königsbrunn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Raumpfleger/in
(m/w/d)

als geringfügig Beschäftigte/r (450,- EUR-Basis) einzustellen.

Die Aufgabenschwerpunkte bilden:
• Reinigung und Pflege der Eishalle, deren Umkleiden, Sanitäranlagen und Büroräume
• Reinigung und Pflege allgemein im Bereich der Eishalle und deren Nebengebäude

Wir erwarten von Ihnen:
• Gründliche und selbstständige Arbeitsweise
• Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
• Sinn für Ordnung und Sauberkeit
• Körperliche Eignung und Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Teamarbeit und zu Mehrarbeit
• Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Wir bieten Ihnen:
• einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem städtischen Kommunalunter-nehmen

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

BVE Königsbrunn, Hr. Maximilian Semmlinger, Königsallee 1, 86343 Königsbrunn
oder
in elektronischer Form an
maximilian.semmlinger@koenigsbrunn.de
(Wir bitten bei Bewerbungen in elektronischer Form .pdf-Formate zu verwenden.)
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch gespeichert werden.

Wir verstehen uns als modernen, weltoffenen und sozialen Arbeitgeber. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Das Personalmanagement sichert Ihnen jedoch die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte vernichtet.

 

Königsbrunn, 2. März 2022
gez. Maximilian Semmlinger
Vorstand BVE Königsbrunn